»Ärschlein« is a huge horn that represents swearwords from the German Dictionary of the Brothers Grimm like ›Wurmgeschmeisz!‹, ›Pfeifensack!‹ and ›Rotzlöffel!‹ The insult is triggered by swearwords that visitors call into the mouthpiece. Inaudible to bystanders, the called words are recorded and analyzed based on volume and emphasis, and a corresponding historic insult is chosen. As a consequence, the installation is a big prank and, at the same time, a continuously growing archive of modern swearwords.
Das »Ärschlein« ist ein riesiger Schalltrichter, der Schimpfwörter aus dem Deutschen Wörterbuch der Brüder Grimm zum Besten gibt: »Wurmgeschmeisz!« – »Pfeifensack!« – »Rotzlöffel!« Ausgelöst wird das Gepöbel durch Schimpfwörter, die Besucher in den Trichter rufen. Für die Umstehenden nicht zu hören, wird das Gesagte auf Lautstärke und Betonung hin analysiert und eine entsprechende historische Beschimpfung ausgewählt. So ist die Installation gleichzeitig ein großer Schabernack wie auch ein stetig wachsendes Archiv aktueller Kraftausdrücke.
Installation for the permanent exhibition of Grimmwelt Kassel 2015, Design in collaboration with Hidden Fortress
Installation für die Dauerausstellung der Grimmwelt Kassel 2015, Design in Kollaboration mit Hidden Fortress
AAS
ABERSEL
ACKERKNABE
AFTERBRUT
ÄRSCHLEIN
ARSCHKAPPE
ARSCHKRATZER
ARSCHLOCH
BECHFISEL
BLACKSCHEISZER
BLEIKLOTZ
BOHUMKE
BRATWURSTSCHERER
BROTZ
BROTZEL
BROTZENMAHLER
BUTTERHEXE
CANAILLE
DARM
DICKKOPF
DONNERKRÖTE
DRACHENKOPF
DRECKBARTHEL
DRECKBATZE
DRECKBÄTZEL
DRECKHAMMEL
DRECKLEIN
DRECKMATZ
DRECKSAUDUMMBART
DUMMERHEINZ
DÜMMLING
DÜNNSCHEISZ
DUMMSCHNUTE
ESELKOPF
FATZGESPÖTTE
FEGHAUBE
FLÄTANGEL
FILZER
FLEGEL
FRATZ
FRATZENGESICHT
FRESSE
FRESZSCHNAUFIGE MAULPROCKER
FÜDEL
GALFE
GALGENDRÜSSEL
GECKENKOPF
GEISZBULER
GESCHLECHT
GEZIEFER
GIEBEL
GIENLÖFFEL
GIFTKEGEL
GIFTNICKEL
GLOTZBOCK
GLUCKEL
GNISKES
GOCKELGÖFFELMAUL
GOLL
GOLZ
GÖRE
GRASAFFE
GREUEL
GRINDMAUL
GRINDSCHÜPPEL
GRÜTZBÜTTEL
HAARIGEL
HADERBALG
HAHNEPAMPEL
HALUNKE
HAMMEL
HEMDENSCHEISZER
HEUOCHSE
HIMMELHUND
HÖLLENHUND
HORNOCHSE
HOSENLUMP
HOSENSCHEISZER
HOTTICHT
HUDEL
HUDELSACK
HUNDSFOTT
HUNDSFUTT
IGEL
ILTISBALG
JAAFFE
JABRUDER
KAFFER
KALKLÖSCHER
KATZENKOPF
KAULPADDE
KEIBE
KEULE
KNEBEL
KOG
KOTZENSOHN
KRÖTE
KUHFUSZ
KUPFERNICKEL
KUTTELWÄSCHER
LASTERBALG
LAUERSHALS
LAUSBUBE
LÄUSEBALG
LAUSKERL
LECKARSCH
LETTFEIGE
LEUTESEL
LODENBOCK
LUDER
LUDERKNECHT
LULLAFFE
LUMPENHUND
LUMPENMENSCH
LUMPENPACK
MÄGDEHÄNDLERIN
MAULAFFE
MAULFRANKE
MERCHE
MISTBUTTE
MISTFINKIN
MISTGESICHT
MISTSTAMPF
MOLKENTREMEL
MUSBAUCH
MUTZ
NARRENBRUT
NICKEL
PFEIFENSACK
PFLASTER
PISSBLUME
PLUNDER
PRAHLHANS
PRAHLNARR
QUERARSCH
RABENAAS
RABENBRUT
RABENKOPF
RABSCHNABEL
RACKER
RANGE
RANKE
RINDLEIN
ROGGENWOLF
ROLLENBOCK
ROLLFASZ
ROTZEL
ROTZLÖFFEL
RUDDICK
RUMPUMPEL
SACK
SACKESEL
SÄGEBOCK
SAUARSCH
SAUFERKEL
SAUKAPPE
SCHANDMAUL
SCHEISZEN
SCHEISZER
SCHEISZMATZ
SCHINDAAS
SCHINDLUDER
SCHNEPFE
SCHREIHALS
SCHREIMAUL
SCHWEINBARTEL
SPEICHELLECKER
SPINNENARSCH
SPINNENFRESSER
SPINNHURE
STINKSTIEFEL
TALGLÜMMEL
TEUFELSBALG
TÖLPELGANS
TONNCHENFURZER
TOPFSAU
TRAMPEL
TRAPP
TREUSCHENMAUL
TRINE
TRÖDELHEXE
TROMMELFELL
TROPFNASE
UHU
UNSELDE
UNTHIER
URIAN
VETTEL
VETTELNKITZLER
VIEHKERL
VIEHZWICKEL
VIELMAUL
WACHTEL
WALDESEL
WALDUNFORM
WANST
WASSERKATZE
WECHSELBALG
WETTERHEXE
WINDBEUTEL
WOCHENZOHEL
WOCKEN
WURMGESCHMEISZ
WURSTMAUL
ZANKHAMMEL
ZICKE
ZOBELEIN
ZOLCH
ZOTTFACHS
ZWIEBELSACK

Ärschlein